Englische Historische                Romane/                                      Historical Fiction

Übersicht/ Title Overview

Hier sehen Sie alle historischen Romane auf einen Blick. Durch Anklicken eines Bildes kommen Sie direkt zur ausführlichen Beschreibung des ausgewählten Buches - oder Sie scrollen nach unten zu allen Beschreibungen.

These are our historical novels at a glance. Click on a picture to read more or scroll down to the book descriptions.  

The Miniaturist
11,25 € 2 7,99 €
The Lieutenant
12,39 € 2 8,99 €
Private Life
11,25 € 2 7,99 €
The Elephant Keeper
21,00 € 2 9,99 €

Ausführliche Beschreibungen/                    Book Descriptions

The Miniaturist

Das fesselnde Buch, das von der Sunday Times als literarische Sensation des Jahres 2014 bezeichnet wurde, hat alles, was Lesen so toll macht.

Als Nella im Jahr 1686 in Amsterdam einen reichen Kaufmann heiratet, schenkt er ihr zur Hochzeit eine vitrinengroße Nachbildung ihres Hauses, die nach und nach von einer Miniaturenmacherin ausgestattet werden soll.

Bald entdeckt Nella, dass sich ihr Haushalt in Gefahr befindet, und dass die Miniaturenmacherin offensichtlich Einfluß auf ihr Schicksal hat. Aber wird sie diesen nutzen um ihr Heim zu retten oder um es zu zerstören?

According to the Sunday Times this book was the literary sensation in 2014 and it's got everything that makes reading such fun. When Nella marries a rich merchant in Amsterdam in the year 1686 he gives her a replica of their house which is meant to be filled piece by piece by a woman making miniatures. Nella soons discovers that this woman seems to influence their destiny - but will she save or destroy the house? 

 

Titel: The Miniaturist

Autorin: Jessie Burton

Sprache: Englisch

Verlag: Picador

Erscheinungsort und -jahr: London 2014 

Format: Taschenbuch

Größe: ca. 19,5x12,5

Seitenzahl: 415

ISBN: 978-1-4472-5093-7

Zustand: Neu

11,25 € 2

7,99 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Parrot and Olivier in America

Eine geniale Mischung aus Biographie, Abenteuergeschichte, politischen Betrachtungen und der Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft vom zweifachen Booker Preisträger Peter Carey.

Inspiriert von der Lebensgeschichte von Alexis de Tocqueville schildert Carey die abenteuerlichen Reisen eines französischen Adligen und seines Dieners, eines englischen Möchtegern-Künstlers. Historisch beschlagen schildert er die abenteuerliche Geschichte der Demokratie in Amerika und geht mit der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen Olivier und Parrot gleichzeitig ganz praktisch und geistreich den Fragen um Klassengesellschaft und Demokratie nach. Ein Buch, das die Leser mit seiner Vielschichtigkeit in den Bann zieht und Herz und Hirn anspricht.

"From the two-time Booker Prize-winning author, an improvisation on the life of Alexis de Tocqueville, and an irrepressibly funny portrait of the impossible friendship between a master and a servant.

Olivier is a French aristocrat, the traumatised child of survivors of the revolution; Parrot the son of an itinerant English printer who always wanted to be an artist but has ended up a servant. Born on different sides of history, their lives will be joined by their travels in America.

When Olivier sets sail for the New World, ostensibly to study its prisons but in reality to save his neck from one more revolution, Parrot is sent with him, as spy, protector, foe and foil. As the narrative shifts between the perspectives of Parrot and Olivier, and their picaresque travels together and apart -  in love and politics, prisons and the world of art - Peter Carey explores the adventure of American democracy, in theory and in practice, with dazzling wit and inventiveness."

 

 "Remarkably fluent in history, Carey is ... empowered to create a thrillingly fresh and incisive drama of extraordinary personalities set during a time of world-altering vision and action." Donna Seaman, Booklist

 "Once this novel grabs you, it holds you. Heart as well as brain. It's the story of a long and improbable friendship, a romance, and a cracking adventure. A study of class and a sharp argument about democracy. A tragicomic tale of how losers can become winners, and winners can blow their chances." Jennifer Byrne, The Age

 

Titel: Parrot and Olivier in America

Autor: Peter Carey

Sprache: Englisch

Verlag: Faber

Erscheinungsort und -jahr: London 2010

Format: Gebunden mit Schutzumschlag

Größe: ca. 24x16cm

Seitenzahl: 452

ISBN: 978-0-571-25329-6

Zustand: Neu, minimal Transportspuren am Schutzumschlag

25,56 € 2

17,99 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

The Lieutenant

1788 begibt sich Leutnant Daniel Rooke auf eine Reise, die sein Leben verändern wird. In Australien gelandet, errichtet er eine Sternwarte, um eine Sternenkarte zu erstellen. Aber es stellt sich heraus, dass das Land um ihn herum mehr Erkenntnisse birgt als der Himmel über ihm. Nach wahren Tatsachen erzählt das Buch von Rooke's Freundschaft zu einem Aboriginee-Kind, die so bemerkenswert war, dass sie über Jahrhunderte und Ozeane hinweg etwas in Menschen zum Schwingen bringt. Hervorragend geschrieben, erhebend und auf unaufdringliche Weise brilliant. 

 

In 1788 Daniel Rooke sets out on a journey that will change the course of his life. As a lieutenant in the First Fleet, he lands on the wild and unknown shores of New South Wales. There he sets up an observatory to chart the stars. But this country will prove far more revelatory than the stars above. Based on real events, the book tells the unforgettable story of Rooke's connection with an Aboriginal child - a remarkable friendship that resonates across the oceans and the centuries. Perfectly written, beautiful and uplifting.

 

Titel: The Lieutenant

Autorin: Kate Grenville

Sprache: Englisch

Verlag: Canongate Books

Erscheinungsort und -jahr: Edinburgh 2010

Format: Paperback

Größe: ca.19,5x12,5 cm

Seitenzahl: 302

ISBN: 978-1-8476-7347-3

Zustand: Neu

12,39 € 2

8,99 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

The Elephant Keeper

Der außerordentliche Bericht über einen Stallburschen, der Mitte des 18. Jahrhunderts mit einer außerordentlichen Aufgabe betraut wird: Er soll die zwei jungen Elefanten versorgen, die sich ein reicher Großgrundbesitzer auf seinen englischen Landsitz hat bringen lassen. Jahrelang reist er mit den Tieren durch England und stößt auf Ungläubigkeit, Misstrauen und Drama, während die Beziehung zwischen Tom und den Tieren sich vertieft. Eine Geschichte von Sexualität und Gewalt, Freiheit und Gefangenschaft und einer tiefen Liebe zwischen einem Menschen und einem Elefanten. 

This is the extraordinary account of young stable boy Tom, who, in the middle of the 18th century, is given an extraordinary task : He is ordered to care for two young elephants a wealthy landowner has had shipped to his estate in the English countrside. 

"As the years pass, and they journey across England, his relationship with the female elephant deepens in a startling manner. Along the way they meet incredulity, distrust and tragedy, and it is only their understanding of each other that keeps them together."

 

"Christopher Nicholson's charming and captivating novel is about sexuality and violence, freedom and captivity - but most of all it is the story of a profound and remarkable love between an elephant and a human being."

 

Titel: The Elephant Keeper

Autor: Christopher Nicholson

Sprache: Englisch

Verlag: Fourth Estate

Erscheinugsort und -jahr: London 2009

Format: Gebunden

Größe: ca. 22x14cm

Seitenzahl: 277

ISBN: 978-0-00-727882-4

Zustand: Neu, außen leicht abgerieben

21,00 € 2

9,99 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Private Life

Um die Jahrhundertwende im ländlichen Missouri wird Margaret mit 27 als alte Jungfer betrachtet, aber dann heiratet sie den berühmtesten Mann, den ihre Kleinstadt je hervorgebracht hat: Andrew ist Astronom und Marineoffizier. Sobald sie allerdings im Zug nach Kalifornien sitzen, wo Andrew stationiert ist, findet Margaret Andrew's Verhalten verwirrend. Persönliche Tragödien und nationale Krisen kommen dazu und Margaret stellt fest, dass die Ehe der einsamste Ort sein kann, und sie ihr Leben neu überdenken muss.

Ein historischer Roman, der die bewegende Geschichte eines Privatlebens in den Vordergrund stellt.

At the turn of the twentieth century in rural Missouri, Margaret Mayfield, regarded as an old maid at 27, marries Captain Andrew Early. He's the most famous man their small town has ever produced: a brilliant astronomer and a naval officer. But from the moment their train leaves for his naval base in faraway California, Andrew's behaviour confounds Margaret. When personal tragedies strike and national crises envelop the country, Margaret is forced to reconsider the life she has so carefully constructed.

 

"It kept me up all night, long after I'd finished it, remembering the lives of my mother and grandmothers, recalling every novel about women I had ever read." Washington Post

"An austere sweep of a novel that follows the fortunes of a dysfunctional marriage from the 1880s to the 1940s and has more than a hint of George Eliot's Middlemarch...clever, beautifully written." The Times

 

Titel: Private Life

Autorin: Jane Smiley

Sprache: Englisch

Verlag: Faber and Faber

Erscheinungsort und -jahr: London 2010

Format: Taschenbuch

Größe: ca. 19,5x12,5cm

Seitenzahl: 480

ISBN: 978-0-571-25875-8

Zustand: Neu

11,25 € 2

7,99 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1